* Startseite     * Über...     * Archiv     * Gästebuch     * Kontakt     * Abonnieren



* Letztes Feedback






Sick

Hallo meine Freunde!

Das blöde Wetter hat mich mal wieder in die Knie gezwungen, ich bin mal wieder krank In letzter Zeit erkranke ich einfach viel zu oft. Ich glaube, dass liegt an meiner schlechter Ernährung. Ich schaufel einfach nur Dreck in mich rein. Bei meinem Kater achte ich auf ausgewogenen ernährung, kaufe ihm nur das beste Katzenfutter http://www.futterplatz.de/productlist.php/category_path/0_2_154/cat_name/Katzenfutter_nass und Nahrungsergenzungsmittel und wenn es um meine Ernährung geht, versage ich völlig:D Es liegt aber auch daran dass ich meinen Mauzi so unendlich doll liebe <3

19.2.16 10:15


Was tun im Winter?

Normalerweise bin ich gerne draußen an der frischen Luft und bewege mich dort auch gern. Jetzt wird es aber immer kälter und immer unerträglicher draußen. Eine gute Freundin von mir ist gerade in Südamerika im Urlaub und hat mir ein paar Fotos geschickt, wie sie dort Kanu fahren ist. Ich muss gestehen, dass das wirklich aufregend aussah. Blöderweise habe ich jetzt richtig Lust bekommen mich in ein Kanu zu setzen und das auch mal zu probieren. Leider spielt hierfür das Wetter nicht so ganz mit. Ich frage mich was man da so alles für Ausrüstung braucht, für so ein Kanu . Das ist eine ganze Menge, aber auf den Fotos sieht es so aus als würde es sich lohnen.

24.11.15 16:34


Ein leckeres Abendessen

Gestern war ich gemeinsam mit ein paar Freunden in der Stadt zum Abendessen verabredet. Wir waren in einem Burgerrestaurant. Nicht in so einer Fast-Food Bude, sondern in einem richtigen, wo alles frisch ist und es eine richtige Bedienung gibt. Kein Edelschuppen, aber eben schon ein richtiges Restaurant. Nur mit Burgern. Die Einrichtung war klasse. Optisch sieht  der Laden wirklich gut aus und genauso hat auch das Essen geschmeckt. Man kann sich das Brot für den Burger aussuchen und hat eine wirklich große Auswahl an Burgern. Ich hatte einen der „Wilder Westen“ hieß. Dort haben alle Burger etwas einzigartigere Namen. Der hat aber super geschmeckt und hat wirklich satt gemacht. Dazu gab es Pommes und einen Holunder-Limetten-Saft. Der Saft hat auch super geschmeckt. Es lohnt sich doch öfters mal was Neues zu probieren. Jetzt stehen wir aber vor der Qual der Wahl. Gehen wir wieder dorthin oder probieren wir neue Restaurants aus. Wir werden bestimmt noch woanders hingehen, aber ab und zu zieht uns dieser Burgerladen bestimmt wieder zu sich hin.

20.10.15 11:41


Meine Freundin wandert aus?

Sooo Leute! Es ist zwar lange her aber ich dachte ich melde mich mal wieder. Musste mir selber erst nochmal durchlesen, wo ich mit meinem Blog aufgehört hatte. ^^ Jaja meine beste Freundin. Das ist auch ein guter Punkt, um wieder anzufangen. Inzwischen hat sie einen Freund. Der wohnt aber ein ganzes Stück außerhalb der Stadt, weswegen sie nicht immer mal eben so vorbeischauen kann. Meine Freundin ist andauernd dort und kaum noch zu Hause. Natürlich freu ich mich für sie, aber irgendwie ist es auch blöd, dass ich sie kaum noch sehe.

 Vor einer Weile habe ich beschlossen die beiden mal zu besuchen, um zu gucken wie es sich draußen auf dem Land so lebt. Fast 2 Stunden habe ich mit der Bahn gebraucht bis ich endlich da war. Für mich schon eine halbe Weltreise. Aber es hat sich tatsächlich gelohnt. Ihr Freund wohnt dort draußen in einem kleinen Mehrfamilienhaus mit zwei anderen Mietparteien. Das Haus direkt am Rande eines Waldes und hat einen echt schönen und großen Garten. So etwas würde es hier in der Stadt niemals geben. Die Nachbarn habe ich auch kurz getroffen. Waren echt nett. Auch wenn ich es nach wie vor natürlich schade finde, dass ich meine beste Freundin so selten zu Gesicht bekomme, kann ich jetzt deutlich besser verstehen warum sie die ganze Zeit dort ist. Es ist wirklich wie in einem kleinen Paradies. Ich glaube ich sollte dort öfters mal vorbeischauen. So ein Tag außerhalb der Stadt tut mir echt gut. Eigentlich fühlt man sich als hätte man einen Kurzurlaub gemacht. Naja vielleicht ziehen die beiden ja auch mal in die Stadt. Man kann ja nicht immer 2 Stunden mit dem Zug fahren, wenn man mal Besorgungen erledigen muss.

 

 Achja, ich werde in Zukunft versuchen mich öfters zu melden

30.9.15 13:22


Meine beste Freundin

Ich liebe meine beste Freundin. Wirklich, das tue ich. Von ganzem Herzen. Manchmal kann sie mir aber derart auf den Keks gehen, dass ich nur mit dem Kopf schütteln kann. Eines ihrer liebsten Themen ist, dass sie ja seit drei Jahren Single ist und keinen passenden Freund findet. Das kann ich mir alle zwei Tage vom Neuen anhören. Sie ist so ein typisches Mädchen mit dem Traum von Mann, zwei Kindern, Haustier und einem Haus. Ist ja auch alles schön und gut, aber sich nur darauf einzuschießen und sich nur mit einer Beziehung zu definieren, finde ich schwierig. Das Leben bietet doch so viel mehr. Es wird sicher der Richtige kommen und bei ihr anklingeln. Momentan heult sie mir die Ohren voll, dass sie niemals jemanden finden wird. Dass sie einsam und allein-mit fünf Katzen-dahinvegetieren und sterben wird. :p So ist sie, meine Gute...natürlich kann sie über ihre kleinen Ausbrüche auch lachen, aber es ist wirklich nervig, wenn der Großteil unserer Gespräche sich nur darum dreht. Naja, heute ist wieder bei mir. Wir wollen heute Abend gemeinsam kochen und dann noch einen kleinen Film sehen. Wahrscheinlich irgendeine Liebesschnulze...YAAAAaaaaaay! Egal, da muss ich durch! :D
10.12.14 14:42


Streik der Bahn!

Oh nee, Mann! Die Deutsche Bahn streikt mal wieder! Wie mich das nervt! Ich habe einen richtig langen Anfahrtsweg zur Arbeit und kann eigentlich gar nicht anders fahren als mit der Bahn. Ein eigenes Auto habe ich auch nicht. Mann, das ist echt blöde! Ich kann mir doch auch nicht ständig ein Taxi leisten. Da werde ich doch arm. Ich hoffe echt, dass die sich schnell einigen werden. Immer sind wir Bahnreisenden die angemeierten. Ja, ich verstehe es ja auch, dass die streiken. Aber immer müssen sie es auf unseren Schultern austragen. Toll! Das heißt, ich werde ab Morgen 1 1/2 Stunden hin- und zurück brauchen. KLASSE!
5.11.14 11:30


Weihnachtsgeschenke

Hach ja, Weihnachten steht wieder vor der Tür! Ich nehme mir immer vor, früh mit den Geschenken und dem ganzen Gebacke anzufangen. Ein schöner Vorsatz, nicht wahr? Nur leider schaffe ich es auch nicht, dass so oft einzuhalten. Ich komme dann zwei Tage vor Heiligabend auf die Idee loszurennen und die Läden zu stürmen! Komischerweise habe ich das bis dato auch immer geschafft. Wäre ja auch ziemlich blöd, wenn man bei der Bescherung mit nichts dasitzt, während die anderen munter Geschenke verteilen und auspacken. Ich habe jetzt auch schon alles zusammen! JAHA! Ein Wunder ist geschehen! Wenn ich das meiner Familie erzähle, die werden mir das nie glauben! Das schwierigste Geschenk war für meine Vater zu finden. Er ist eher der Praktiker und macht sich nicht groß was aus irgendwelchen Dingen, die nur rumstehen und einstauben. Ach, und Essen liebt er auch. Das hat mir auch DIE Idee gegeben. Ich habe ihm einen Korb mit allerei Kram zusammengestellt. Wein, Schokolade, Tee, Kekse und so weiter. Das habe ich selbst auswählen können und habe es dann von einem Anbieter, der sich auf Feinkost Geschenke http://elizas.de/feinkost-geschenke-c-119-1.html spezialisiert hat, anfertigen lassen. Das ist auch gestern bei mir angekommen. Ich bin schon echt gespannt, was mein Vater von dem Geschenk hält. Wenns ihm nicht passt, dann nehme ich es eben. Ich habe dafür Verwendung. Hallo? Schokolade? Die lässt man doch nicht links liegen. Ohne Schoki macht das Leben doch gar keinen Spaß!
5.11.14 11:26


IFA

Ich bin am Überlegen dieses Jahr mal auf die IFA zu gehen. Früher war ich ab und an als Kind dort mit meinen Eltern, aber irgendwann sind wir nicht mehr hingegangen. Früher war das auch ein richtiges Spektakel, soweit ich mich erinnere. Es gibt ja inzwischen wirklich ausgefallene technische Sachen. Man kann jetzt ja z.B. seine Kaffeemaschine oder seinen Backofen per App steuern. Dann kann man sich schon einmal den Ofen vorheizen, noch bevor man zu Hause ist. Weiß nicht, ob mir das nicht etwas zu gefährlich wäre, wenn ich nicht zu Hause bin. Dann gibt es ja auch noch Uhren, die inzwischen fast schon das Gleiche können wie Smartphones.  Das Ding bei diesem ganzen IFA-Zeugs ist ja immer, dass die Sachen sowieso viel zu teuer sind und erstmal von niemandem gekauft werden. Wie z.B. diese 4k Fernseher. Die sind super teuer und es gibt dafür kaum Futter. Es gibt keine Blu Rays in 4k und auch im Fernsehen gibt es nichts in dieser Auflösung. Und was steht als nächstes in den Startlöchern? Natürlich: 8k! Oh man…

5.9.14 13:25


Kein Mode Blog

Ich fand den Namen treffend, da ich momentan von der Anzahl der Modeblogs erschlagen werde. Habe das Gefühl,dass jedes zweite Mädel sich für eine wahre Offenbarung hält und ihren "einzigartigen" Modegeschmack , der gesamten Welt vor die Nase halten möchte. Der Traum von kostenfreien Testexemplaren und Designer Taschen wird nie wahr und die Blog verschwinden wieder im Nirvana. So viel zu den ungewöhnlichen Namen. Mein Blog wird sich hauptsächlich mit dem Leben beschäftigen, sollte ich dennoch durch Final Destination ähnliche Zufälle, einen Mode oder Fashionbeitrag verfassen, dann könnt ihr mich für die Besetzung des nächsten Teils vorschlagen. Soweit von mir, bis später.
4.9.14 17:09





Verantwortlich für die Inhalte ist der Autor. Dein kostenloses Blog bei myblog.de! Datenschutzerklärung
Werbung